Praktikum im Dreamlab

Profit
– Erlernen diverser technisch-kreativer Fähigkeiten:
Grafikprogramme, Maschinen wie Schreiner-Maschinen, Laser-Cutter/Gravierer, 3D-Printer, Plotter, Sublimations-Drucker
– Leiste einen Beitrag zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit
– Ev. Vorbereitung auf ein Studium in einem technisch-kreativen Bereich (Industriedesign usw.)
– Grundsätzlich unentgeldlich – punktuelle kleine Entlöhnung bei der Ausführung von Kundenaufträgen

Aufgaben
– Aufträge ausführen in den Bereichen Holzbearbeitung, Laser-Gravieren, 3D-Print, Plotten, Sublimations-Druck
– Betreuung von arbeitslosen Jugendlichen, Teilnahme an Fallbesprechungen
– Entwickeln und Umsetzen von eigenen Kreativ-Projekten
– Ev. Erstellen eines persönlichen Portfolios für eine weiterführende Ausbildung

Interesse? Melde dich bei uns!
> David erzählt von seinem Praktikum

Menu
Soda Studios